Nun trauern wir auch um Daisy

Daisy ist am 11. Mai 2018 ihrem Florinchen gefolgt und von uns gegangen. Sie war eine ganz tolle Chefin und hat immer gut zu ihren Mädels geschaut. Sie wusste immer genau was sie wollte und wenn es ihr nicht passte meldete sie dies lautstark. Ging z. Bsp. die Stalltüre nicht kurz nach Sonnenaufgang auf war das gar nicht gut, ihre Weckrufe waren nicht zu überhören. Das besondere bei Daisy war, dass sie mir immer ihre Bedürfnisse mitteilen konnte. Durch sie habe ich ganz viel über Hühner gelernt und dafür bin ich ihr sehr dankbar.
Bis im Dezember 2017 war sie eine fleissige Eierlegerin und konnte erst anschliessend noch fehlende Federn erneuern. Leider konnte sie ihre neue Federpracht nicht mehr lange präsentieren. So wird sie uns in Erinnerung bleiben. Wir danken ihr, dass sie uns viele Stunden der Freude und des Glücks gebracht hat.

Liebe Daisy, wir hoffen Du bist jetzt mit Florinchen wieder glücklich vereint. Wir vermissen Dich.
Herzlichst Deine Monika & Peter, Kleopatra, Luna, Fibi, Mia, Birdy

Daisy